Loading...

Intimchirurgie

Von Frau zu Frau

Weibliche Intimchirurgie

Immer mehr Frauen wünschen sich nicht nur im Gesicht ein besseres Erscheinungsbild, sondern auch im Intimbereich.
Innere Schamlippen, welche größer und länger als die äußeren sind wirken unschön. Diese können schmerzen beim Sport, Reiten, sowie Fahrradfahren verursachen und sind störend bei dem Tragen enger Kleidung. Manchmal sind es auch nur Asymmetrien.
Genitalästhetik ist mit zunehmender Tendenz ein gefragtes Gebiet in der ästhetischen Chirurgie. Im jungen Alter kommt es häufig zu Problemen in der Sexualität, weil man denkt „nicht attraktiv genug zu sein“.

Im zunehmenden Alter empfinden manche Frauen die Asymmetrien oder Deformitäten im Intimbereich als Grund für ein Hindernis sich mit neuen Partner ein „zweites Leben“ aufzubauen und wünschen Korrekturen im Intimbereich.

Wir in der plastischen, ästhetischen Chirurgie sind in der Lage mit einem kleineren, ambulanten Eingriff viel zu bewirken und diesen Frauen zu helfen Ihr Selbstwert Gefühl wieder zu finden und sich in Ihrem Körper schön und attraktiv zu finden.

Intimchirurgie von Dr. Hierner Hannover Braunschweig

Termin vereinbaren

Information zur Behandlung

  • Die Operation findet ambulant statt in der Regel in Kurznarkose
  • Keine großen Ausfallzeiten
  • Kein Sport für 4 Wochen
  • Fadenmaterial muss NICHT entfernt werden
  • Medikamente für postoperative Schwellung und Schmerzen nach Bedarf

Indikationen für Behandlung

  • Störendes Erscheinungsbild im Intimbereich
  • Innere Schamlippen größer oder länger als Äußere
  • Asymmetrien
  • Korrekturen